10 Tipps für mehr Zuschauer auf YouTube

10 Tipps für mehr Zuschauer auf YouTube

21. Juli 2017 0 Von TwiYouHelden

Im follgenden Artikel findest du 10 Tipps für mehr Zuschauer auf YouTube. Halte dich daran und du wirst langfristig mehr Zuschauer auf deinen Kanal bekommen und deine eigene Community aufbauen!

Tipp Nummer 1: Lade regelmäßig neue Videos hoch

Wenn du wirklich eine Karriere auf YouTube anstrebst und dir eine eigene Community aufbauen möchtest, kommst du nicht darum herum regelmäßig an festen Tage neue Videos hochzuladen. Nur so können sich deine Zuschauer darauf einstellen, das es neuen Inhalt auf deinen Kanal gibt.

Tipp Nummer 2: Interagiere mit deinen Zuschauern

Wenn du Zuschauer möglichst lange halten möchtest, ist es sehr wichtig dass du auch mit diesen kommunizierst. Nicht in Langweiliger als einem YouTuber zuzusehen, wenn dieser seine Community ignoriert! Daher ist es wichtig zum Beispiel auf deinen Komentare zu reagieren.

Tipp Nummer 3: Eine YouTube Karriere ist kein Sprint

Lasse dich nicht entmutigen, wenn du nicht auf Anhieb zehn- bis zwanzigtausen Aufrufe auf deinen Videos hast. Beweise mehr Ausdauer als andere YouTuber und gewinne letztlich den Marathon! Nur durch entsprechendes Durchhaltevermögen wirst du letztlich an dein Ziel kommen, mehr Abonnenten auf deinen Kanal zu binden.

Tipp Nummer 4: Nutze hochwertige YouTube Tags

Achte beim Einstellen deines Videos auf hochwertige Tags die dir eine mögichst hohes Rating ermöglichen und gut zu deinen Video passen. Diese kannst du zum Beispiel mit dem Analyse Tool: Vidiq

Tipp Nummer 5: Titel, Tags und Beschreibung sollten synagieren

Um ein Besseres Raiting bei YouTube zu erreichen, sollte der Inhalt der Tags deine Beschreibung synagieren. Also bestimmte Wörter in allen drei Teilen auftauchen damit YouTube es einfacher hat dein Video zu finden.


Die TwiYouHelden.de Empfehlung für dein perfektes Video Setup:

Tipp Nummer 6: Achte auf die Qualität deiner Videos

Auf TwYouTube gibt es im Grunde nichts Schlimmeres als eine schlechte Qualität deines Video. Niemand möchte gerne ein pixeliges Bild ansehen. Achte also darauf, dass deine Inhalte für deine Zuschauer gut sichtbar ist. Zudem solltest du möglichst hochwertigen Kontent produzieren.

Tipp Nummer 7: Nutze ein vernünftiges Mikrofon

Achte darauf, dass du eine qualitativ hochwertiges Mikrofon verwendest, damit dich deine Zuschauer klar und deutlich verstehen können. Das bedeutet es sollte auf keinen Fall rauschen oder deine Stimme verzerren! Eine entprechende Liste für Mikrofonen die besonders geeigent für Videos sind findest du in folgenden Artikel: Die besten Mikrofone für YouTube Videos

Tipp Nummer 8: Nutze Soziale Medien wie Instagram, Twitter und Facebook

Erstelle dir einen Account auf Instagram, Twitter und Facebook und nutze diese sozial Media Plattformen regelmäßig um möglichst eine breite Masse anzusprechen. Schaden tut es auf alle Fälle nicht und vielleicht wird der eine oder andere potenzielle Zuschauer auf die aufmerksam.

Tipp Nummer 9: Achte auf die Prime Time

Genau wie im Fernsehen gibt es auf YouTube ebenfalls eine so genannte Prime Time, die Tageszeit an dem sich besonders viele Zuschauer auf YouTube tummeln. Nutze diese um deine Wahrscheinlichkeit zu steigern, dass jemand auf deinen Kanal landet in den du möglichst vorher dein Video hochgelanden hast.

Tipp Nummer 10: Bleibe Authentisch

Bleibe in deinem Videos der Mensch der du bist, verbiege dich nicht um mehr Leuten zu gefallen. Das wirst du auf Dauer nicht durchhalten können. Bleibe echt, deine Zuschauer werden dich dafür Lieben!

Du suchst nach weiteren spannenden Artikel zu YouTube? Diese findest du hier: Die besten Tipps, Tricks und Guides für YouTube