Vorsicht vor Lizensierte Musik in Videos

Im heutigen Artikel möchte ich einmal über Musik in YouTube Videos sprechen und welche Probleme dabei mit einhergehen können. Denn nicht jede Musik darf einfach so in deinen Videos verwendet werden. Viele Lieder sind leider Lizensiert! Doch warum ist da so und warum kannst du einfach nicht jedes Video verwenden?

Nun im Grunde liegt das daran, dass irgendwann jemand dieses Video Komponiert hat und damit selbst Geld verdienen möchte. Ein Lizensiertes Lied schützt also einen Künstler davor, dass sein Song einfach so von jedem Kopiert werden kann. Oder im Falle eines Videos, dass man das Lied umsonst anhören kann ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Schließlich geht es darum dass der Entsprechende Musiker mit seinen Songs seinen Lebensunterhalt verdienen möchte.

Wenn du also Unerlaubt ein Lied in deinem Video verwendest, verbreitest du diese ohne dass du die entsprechenden Lizenzrechte besitzt und machst dich Strafbar und ruft die GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) auf den Plan. In Österreich ist es übrigens die AKM (Staatlich genehmigte Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger) und in der Schweiz die SUISA (Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik). YouTube selbst besitzt übrigens einen eigenen Überwachungs-Algorithmus der Lizenzverstöße aufspürt. Solltest du also gegen irgendwelche Lizenzauflagen verstoßen wird YouTube dagegen vorgehen. Im Creator Studio unter dem Reiter Urheberrecht, kannst du alle möglichen Verstöße einsehen.




Im Folgenden Bild kannst du sehen das in diesem Beispiel Video zwei Urheberrechtsverletzungen vorliegen. In diesen Fall Lizensierte Musik! Anspruchsteller sind in diesen Fall Sony Music Entertainment und Ahrixx.

Wenn ich auf den Reiter Titel entfernen klicke, werden die entsprechenden Bereiche Stumm geschaltet oder ich kann andere lizenzfreie Musik darüber legen. Alternativ kann man jedoch auch Einspruch erheben wenn du der Meinung bist, dass du gegen keine Lizenzen verstößt. Dies kann durchaus auch einmal vorkommen. Du kannst dich dann erklären warum du meinst, dass du gegen keine Lizenzen verstößt.

Doch fassen wir das Ganze noch einmal zusammen. Du solltest auf alle Fälle vermeiden lizensierte Musik in Videos zu verwenden um Komplikationen zu vermeiden. Greife lieber auf Lizenzfeie, bzw. GAMA Freie Musik zurück. Dann hast du auch keine Probleme mit deinen Videos.

Du suchst nach weiteren spannenden Artikel zu YouTube?
Diese findest du hier: Die besten Tipps, Tricks und Guides für YouTube

Kommentar verfassen