Guide – Musikrichtlinien auf YouTube prüfen

Guide – Musikrichtlinien auf YouTube prüfen

30. November 2017 0 Von TwiYouHelden

Im Folgenden Guide möchte ich dir einmal erklären wie du auf YouTube überprüfen kannst ob ein Song den Musikrichtlinien unterliegt und vor allem in welchen Ausmaß. Sprich ob du das Lied in deinen Videos verwenden darfst, ob du es anschließend Monetarisieren darfst und in welchen Ländern es zu sehen ist.

Als erstes musst du dich auf der Seite von YouTube mit deinen Account anmelden. Das machst du wie gewöhnlich mit deinem Google Konto.

Schritt 2

Als Nächstes wechselst du in das Creator Studio deines YouTube Kanals. Das tust du in den du auf den entsprechenden Reiter klickst.

Schritt 3

Auf der linken Seite ziemlich weit unten in der Navigationszeile findest du dann den Reiter Video Tools. Dort versteckt sich das Themenfeld Musikrichtlinien. Auf diesen musst du klicken!


Die TwiYouHelden.de Empfehlung für dein perfektes Video Setup:

Schritt 4

Nun findest du im Hauptteil der Seite das Verzeichnis für Musiktitel und die zugehörigen Richtlinien, die vom jeweiligen Urheberrechtsinhaber festgelegt wurde. Als Beispiel habe ich in nachfolgendem Bild nun einmal einen recht bekannten Song gewählt. Hierbei handelt es sich um Psy Gangnam Style! Ich weiß ich weiß, doch ich fand es Lustig und gib es zu du hast ihn auch gehört!

Schritt 5

Wie du sehen kannst währe dein Video Weltweit abspielbar, jedoch könntest du dein Video nicht monetarisieren. Sprich du darfst keine Werbung darauf schalten. Wenn du also mit deinem Video Geld verdienen möchtest, wäre der Song dafür ungeeignet.

Und wie sieht es mit einer Cover-Version aus? Recht gut würde ich sagen, denn du darfst ein Cover von Gangnam Style erstellen und diese dann auch verwenden! Zudem ist es für eine Umsatzbeteiligung zugelassen. Mit anderen Worten, du kannst auf dein Video Werbungschalten und teilst dir den Umsatz anschließend mit Psy. Besser als nichts oder?

Tja, das war es auch schon mit diesen kleinen Guide. Ich hoffe ich konnte dir etwas unter die Arme greifen, wenn du dich fragst ob ein entsprechendes Lied für dein Video verwendet werden darfst.

Du suchst nach weiteren spannenden Artikel zu Thema YouTube?
Diese findest du hier: Die besten Tipps, Tricks und Guides für YouTube