Neue Ideen für YouTube Videos finden

Neue Ideen für YouTube Videos finden

5. Februar 2018 0 Von TwiYouHelden

Um auf YouTube dauerhaft erfolgreich zu sein, reicht es nicht immer nur das gleiche Format an Videos auf deinem eigenen Kanal zu laden. Es ist wichtig, immer wieder mit neuen kreativen Ideen neue Wege zu beschreiten. Doch wie kannst du neue Ideen entwickeln und wie viel sind diese letztlich wert? Aus diesem Grund möchte dich dir meine persönliche Erfahrung  schildern und dir praktische Tipps zum Finden und zur Umsetzung dieser geben.

YouTube betreibe ich mittlerweile seit gut 7 Jahren und in dieser Zeit haben sich meine Kanäle immer wieder einen Wandel unterzogen. Ich habe immer wieder neue Dinge ausprobiert, auf diese Weise habe ich nicht nur neue Kanalkonzepte entwickelt, sondern auch Abwechslung in meinen Alltag des stätigen Hochladens gebracht. Dadurch konnte ich mich immer wieder auf neues Motivieren, wenn mir mal der Spaß abhandengekommen war.

Doch wie findet man neue Ideen für den eigenen YouTube Kanal?

1. Frage deine Abonnenten und Zuschauer

Die einfachste Methode neue Ideen zu finden ist es deine Abonnenten und Zuschauer zu fragen, was sie in Zukunft gerne neues Sehen würden. Solche Fragen helfen dir nicht nur dabei einen bessere Kommunikation mit deiner Community aufzubauen, sondern sie liefern wertvolle Ideen die du in deinen Kanal einbauen kannst.

2. Die Ideen liegen auf der Straße

Seih immer Aufmerksam auf dein Umfeld. Die Ideen liegen quasi manchmal auf der Straße. Sei es nun wenn du mit der Familie etwas unternimmst, deinem Hobby nachgehst, im Internet surfst oder in der Stadt unterwegs bist. Überall können coole Ideen zu finden sein, die sich für einen Kanal oder ein Video eigenen. Habe also immer ein Auge darauf was um dich herum passiert.

3. Lasse dich von anderen YouTuber inserieren

YouTube Romantik und knallhartes Business liegen oftmals weit auseinander. Es ist keine Schande, wenn du dich von anderen YouTubern inserieren lässt. Du wärst damit nicht alleine und viele Kanäle sind genauso aufgebaut. Schaue dir die Konkurrenz an mache ein ähnliches Format einfach besser! Für Romantik ist oftmals kein Platz wenn du erfolgreich sein möchtest.

4. Tausche dich mit anderen YouTubern aus

Nicht zuletzt hilft auch der Austausch mit anderen YouTubern dabei auf neue Ideen zu kommen. Die Erfahrungen und Ansichten anderer regen die eigene Kreativität an und sind nach meiner Erfahrung sehr wichtig. Zudem kannst du so Kontakte mit der Szene erstellen. Vielleicht entwickeln sich dadurch neue Zusammenarbeiten.

Meiner Meinung nach, sind neue Ideen eigentlich kein Problem. Es mag zwar anfangs so sein, dass du das Gefühl hast, dass es gar nicht so einfach ist auf neue Ideen zu kommen, aber Übung macht letztlich den Meister! Wenn du wirklich Spaß an YouTube hast und bereit bist für deine Karriere zu arbeiten, dann wirst du diese Hürde früher oder später meistern.

Doch kommen wir nun zum zweiten Aspekt dieses Artikels. Und auch wenn mir vielleicht einigen wiedersprechen werden, bin ich der Meinung, dass Ideen grundsätzlich erst einmal nicht viel wert sind. Es bringt dir nämlich gar nichts, solange du sie nicht umsetzt. Wirklich entscheidet ist, dass du deine Ideen in die Tat umsetzt. Denn darauf kommt es für dich wirklich an, um langfristig Erfolgreich auf einer hartumkämpften Videoplattform zu sein. Das sehen leider viele anders und halten Ideen für das Wichtigste, aber umsetzten tuen sie diese nie.

Daher solltest du, um diese Ideen auch wirklich umzusetzen, mindestens einmal pro Woche zeitnehmen um an ihnen praktisch zu arbeiten. Mir selbst schwirrt manchmal der Kopf bei meinen ganzen Ideen und am liebsten würde ich gleich alle umsetzen. Aber die Erfahrung zeigt, dass Ganze funktioniert bei mir nicht. Ich arbeite mich dann irgendwann fest und fange an vermeintlich gute Ideen über den Haufen zu werfen. Daher arbeite ich eine Idee nach der anderen ab. Um die anderen nicht zu vergessen, schreibe ich sie mir einfach auf. So mache ich es übrigens auch mit diesen Blog. Ich habe zurzeit sieben Ideen auf meinen Zettel für neue Artikel, aber ich zwinge mir Disziplin auf, damit ich jeden dieser Beiträge für euch in einer guten Qualität und für mich zufriedenstellend veröffentlichen kann.

Daher nehme dir eine Idee nach der anderen vor und bringe erst eine zu Ende, bevor du mit der Nächsten beginnst.

Du suchst nach weiteren spannenden Artikel zu YouTube?
Diese findest du hier: Die besten Tipps, Tricks und Guides für YouTube