So bekommst du deine ersten 100 Follower auf Twitch.tv

So bekommst du deine ersten 100 Follower auf Twitch.tv

8. Februar 2018 0 Von LohasbrandTV

Du bist neu auf Twitch.tv und hast deinen ersten eigenen Kanal erstellt. Doch wo bleiben die Zuschauer die sich deinen Stream anschauen? Und vor allem wann bekommst du endlich deine die ersten Follower? In folgenden Artikel möchte ich dir nützliche Tipps geben, wie du deine ersten 100 Follower auf Twitch.tv gewinnen kannst, damit du einen guten Start für deine Streamer Karriere hast. Natürlich ist dieser Beitrag auch etwas für Twitch Streamer die schon etwas länger dabei sind und ihre Follower Zahlen noch etwas pushen möchten.

Doch wofür sind Follower auf Twitch gut? Welchen Vorteil bringen sie dir persönlich? Nun ein Follower auf Twitch zu haben, kann man in etwas mit einem Abo bei YouTube vergleichen. Denn durch einen Follow von deinen Kanal wird er darüber informiert, das du online bist, ein Video veröffentlich hast oder ein Clip erstellt wurde. Du generierst also dadurch Aufmerksamkeit. Diese kannst du zum Beispiel dazu nutzen, mehr Zuschauer auf während deinen Stream zu haben. Je mehr Leute dir Live zusehen, umso bekannter wird du letztlich.

Es ist also der erste Schritt zum Weg, mit Twitch Geld zu verdienen. Im Grunde kann man also wie bei jeder Plattform sagen, je mehr Follower umso besser. Denn dies sorgt für mehr Relevanz und mehr Zuschauer auf deinen Stream! Also lass es uns gemeinsam angehen, sorgen wir für deine ersten 100 Follower auf Twitch.tv

1. Sorge für einen guten ersten Eindruck deines Kanal

Als Erstes, solltest du die Optik deinen Kanal ansprechend Gestallten! Wirkt alles nur Halbfertig kannst du Zuschauer oder sogar Follower komplett vergessen! Erstelle ein eigenes Logo, passe dein Header an, erstelle ansprechende Panels und achte auf deine passende Farbgebung. Wenn du einfach alles nur Bund zusammenwürfelst ist das einfach nur unprofessionell und macht keinen guten ersten Eindruck für Zuschauer die auf deinen Kanal kommen! Wenn du ehrlich zu dir bist, würdest du da auch gleich wieder wegklicken, wenn der Kanal total hässlich aussieht! Nimm dir die Zeit und gestallte etwas Ansehnliches.

2. Erstelle dir einen Streaming Plan und halte dich daran

Ein Follower erwartet von dir regelmäßig neue interessante Streams. Daher erstelle dir einen Streaming Plan um dich zu strukturieren, zudem solltest du ihn mit deinen Zuschauern teilen. Das heißt du solltest zumindest zweimal pro Woche Live bei Twitch zusehen sein. Übertreibe es aber nicht, du musst nicht jeden Tag streamen, das kann schnell zu Frust führen. Nimm dir lieber in der Anfangszeit etwas mehr Zeit für dich selbst und achte auf die Qualität.

3. Nutze Social Media

Promote deine Streams auf Social Media Plattformen! Am besten nutzt du dafür so viele wie möglich. Je breiter du Aufgestellt bist, umso besser. Denn so erreichst du mehr potenzielle Zuschauer und die Chance ist höher das dein Stream tatsächlich angesehen wird. Das kann zum Beispiel Facebook, Instagram und Twitter sein.

4. Interagiere mit deinen Zuschauern

Wenn du Zuschauer auf deinen Kanal halten möchtest, ist es sehr wichtig dass du auch mit diesen kommunizierst. Nicht in Langweiliger als einem Streamer bei spielen zuzusehen, wenn dieser seine Community ignoriert! Daher ist es wichtig zum Beispiel auf deinen Chat zu reagieren. Etwas was du dir daher sehr schnell angewöhnen solltest, ist das du dein Gameplay kommentierst. Dabei ist es völlig egal, wenn grade kein Mensch deinen Stream anschaut!

5. Bleibe Authentisch

Bleibe in deinem Stream der Mensch der du bist, verbiege dich nicht um mehr Leuten zu gefallen. Das wirst du auf Dauer nicht durchhalten können. Bleibe echt, deine Zuschauer werden dich dafür Lieben!

6. Qualität ist wichtig!

Auf Twitch gibt es im Grunde nichts Schlimmeres als eine schlechte Qualität deines Streams. Niemand möchte gerne ein pixeliges Bild ansehen. Achte also darauf, dass deine Übertragung auf Twitch für deine Zuschauer gut sichtbar ist. Achte auch darauf, dass du eine qualitativ hochwertiges Headset oder Mikrofon verwendest, damit dich deine Zuschauer klar und deutlich verstehen können. Das bedeutet es sollte auf keinen Fall rauschen oder deine Stimme verzerren!

Du suchst nach weiteren spannenden Artikel zu Twitch? Diese findest du hier:
Die besten Tipps, Tricks und Guides für Twitch