Darum solltest du eine eigene Webseite als Streamer haben

Darum solltest du eine eigene Webseite als Streamer haben

10. Juli 2018 0 Von TwiYouHelden

Eine gute Internet Präsentation ist heute sehr wichtig, dies gilt besonders wenn du regelmäßig auf Twitch.tv streamst. Darum solltest du eine eigene Webseite als Streamer haben. Im folgenden Artikel möchte ich dir einmal erklären warum das so ist und wo für dich die Vorteile liegen.

Eine eigene Webseite als Streamer? Ich gebe zu, dass klingt im ersten Moment etwas komisch. Was hat eine Webseite mit deinen Streams zu tun, schließlich versuchst du dich ja an einer Streamer Karriere und nicht an die eines Webseitenbetreibers. Doch ganz so komisch wie es auf den ersten Blick klingt ist es gar nicht. Denn im Grunde dreht es sich im Internet egal in welcher Form um Traffic. Mit diesem Verkehr sind die Besucherzahlen gemeint. Damit können die Betreiber zum Beispiel durch Werbe-Einnahmen mehr Geld verdienen. Bei deinen Twitch Kanal ist das nichts anderes. Je mehr Traffic du hast umso mehr Leute schauen sich deinen Stream an. Was am Ende des Tages deine Einnahmen erhöhen oder zumindest ermöglicht überhaupt welche zu generieren.

Eine Möglichkeit um dein Traffic auf deinen Twitch Kanal zu erhöhen ist da zum Beispiel eine eigene Webseite (Diese bietet auch noch weitere Vorteile die ich dir gleich noch erkläre). Auf dieser Kannst du zum Beispiel deinen Stream einbinden, wenn jemand also grade deine Webseite Besucht bekommt er auch Automatisch deinen Stream eingeblendet. Dies gilt übrigens auch für frühere Übertragungen. Eine Ähnliche Möglichkeit findest du übrigens auch hier auf TwiYouHelden.de. Nämlich unser Community Twitch Live Streams Programmm, für das du dich jederzeit kostenlos anmelden kannst.


Die TwiYouHelden.de Empfehlung für dein perfektes Streaming Setup:

Aber natürlich ist das nur einer von mehreren Gründen warum man es sich überlegen sollte eine eigene Webseite zu erstellen. Es vereinfacht auch mögliche Sponsoren mit dir Kontakt aufzunehmen, bietet Bonus Content für Zuschauer, vergrößert deine Vermarktung und pusht deine Sozialmedia Kanäle. Aus diesem Grund haben bekannte Twitch Streamer auch in der Regel eine eigene Webseite. Hier mal ein Beispiel von der guten Theres aka Sissorstream Link zu ihrer Webseite.

Die Kosten für eine Webseite sind in der Regel auch nicht wirklich hoch. Ich selbst nutze zum Beispiel All-Inkl.com*. Mit diesen Hoster bin ich sehr zufrieden, das es recht Günstig ist einen deutschen Support hat und Probleme in der Regel innerhalb kurzer Zeit gelöst werden. Ich persönlich habe gute Erfahrung mit einer eigenen Webseite gemacht. Ich werde dadurch einfach öfters im Internet gefunden und es hat meinen Twitch Kanal doch durchaus positiv beeinflusst. Am besten probierst du es aber einfach einmal selber aus.

Du suchst nach weiteren spannenden Artikeln zu Twitch? Diese findest du hier:
Die besten Tipps, Tricks und Guides für Twitch