Zuschauer auf Twitch einbeziehen

2. April 2020 0 Von TwiYouHelden

Die meisten Twitch Community-Mitglieder finden es toll, wenn der Streamer mit ihnen interagiert. Tatsächlich schauen laut twitch.tv in der Regel 50 % der Zuschauer erneut auf dem Kanal vorbei, wenn diese beim ersten Besuch im Chat aktiv waren. Daher haben dir ein paar simple Möglichkeiten aufgelistet, wie du Zuschauer besser einbeziehen und mit ihnen interagieren kannst:

1. Reagiere im Stream auf deinen Chat.

2. Begrüße im Stream neue Leute auf deinem Kanal.

3. Ermutige die Community dazu, miteinander zu plaudern, und erschaffe so ein Gefühl der Zusammengehörigkeit unter deinen Zuschauern.

Zudem sind deine Zuschauer normalerweise in den ersten und letzten 15 Minuten deines Streams am aktivsten. Daher solltest du immer mal wieder markante Call-to-Actions (CTAs) zu benutzen. Das kann daher sehr effektiv sein. Hier findest du ein paar gute Beispiele:

C01U Pro - USB Studio Condenser Microphone
3,5 mm-Kopfhörerausgang mit latenzfreier Überwachung; Glatter, flacher Frequenzgang von 20 Hz-18 kHz.
89,00 EUR
Rode NTUSB Studioqualität USB-Kondensatormikrofon mit Tischstativ und Popschutz
Metall-Popschutz (vormontiert); Tischstativ; Befestigungsring mit Stativhalterung; USB-Kabel (6 m)

1. Erinnere deine Zuschauer mündlich daran, dir zu folgen und die Benachrichtigungen zu aktivieren.

2. Richte Alerts für dein Overlay ein, die neue Follower begrüßen.

3. Richte einen Chatbot ein, der Zuschauer regelmäßig daran erinnert, dir zu folgen und die Benachrichtigungen zu aktivieren.

4. Füge die Erweiterung “Dynamic Follow Buttons” als Overlay oder Komponente hinzu.

5. Ruf auf Offline-Bannern und/oder in Panels zum Folgen auf.

Gute CTAs kannst du auch direkt an deine Zuschauer richten. Nachfolgend habe ich dir ein paar Beispiele aufgelistet, wie du dich an die Zuschauer wenden kannst:

1. “Dir gefällt mein Stream? Dann klick doch da oben auf ‘Folgen’ und schalt die Benachrichtigungen ein.”

2. “Dir gefällt der Stream? Dann folge mir und vergiss nicht, die Benachrichtigungen zu aktivieren. Dann kriegst du Bescheid, wenn ich live gehe.””

3. “Ich bin morgen um 17:00 Uhr am Start. Vergiss nicht, die Benachrichtigungen zu aktivieren. Die pingen dich an, wenn ich live gehe.”

4. “Ich streame Mo bis Fr ab 17:00 Uhr. Schalt die Benachrichtigung ein und bekomm Bescheid, wenn ich live gehe.”

5. “Wenn du dein Twitch-Konto mit Amazon Prime verknüpfst, kannst du meinen Kanal kostenlos abonnieren. Cool, oder?!”

Du suchst nach weiteren spannenden Artikeln? Diese findest du hier: Die besten Tipps, Tricks und Guides für Twitch

Hat dir der Artikel gefallen? Dann würde ich mich freuen wenn du ihn in den Sozialen Medien teilen würdest. Damit hilfst du sowohl mir, damit ich diesen Blog weiter betreiben kann, als auch Anderen die auf der Suche nach hilfreichen Artikeln zu YouTube und Twitch sind.