YouTube Algorithmus straft Links ab

YouTube Algorithmus straft Links ab

25. März 2019 0 Von TwiYouHelden

Der YouTube Algorithmus treibt bei Zeiten schon seltsame Blüte. Aus diesem Grund möchte ich dir einmal ein passendes Beispiel erläutern in dem Videos abgestraft werden.

Genauer gesagt geht es um Videos die einen Link in der Videobeschreibung enthalten. Ich denke du hast so etwas schon einmal gesehen, oder verwendest so etwas vielleicht selbst. Doch wusstest du auch, dass dein Video deswegen unterumständen schlechter geratet wird? Du wirst vom YouTube Algorithmus also abgestraft dafür, wenn jemand auf den Link klickt. Vor allem dann, wenn dies zu einem Absprung von der Plattform Seite führt. YouTube möchte natürlich wie jeder andere Webanbieter auch, dass du so lange wie möglich auf der Internetseite bleibst. Das ist bei mir auch so. Ich möchte natürlich, dass du möglichst lange auf meinem Blog bleibst und dabei so viele Beiträge wie möglich liest. Ich halte dadurch ein besseres Rating auf Google.

Wenn du also unter deinem Video ein Link hast, der zum Beispiel zu deinen Instagram Profil und ein Zuschauer auf diesen klickt und anschließend YouTube schließt, dann ist dies ein Absprung.

Die Person ist also nicht länger auf der Plattform um sich weitere Videos anzuschauen, sondern durchstöbert nun bei einem anderen Anbieter deine Fotos. Ab diesen Punkt verdient YouTube keinen Cent mehr an dem Zuschauer.

Da du in diesem Fall Schuld an diesem Umstand bist, sagt der YouTube Algorithmus dann dieses Video muss abgestraft werden. Dieser will dadurch verhindern, dass noch mehr Zuschauer die Webseite über diesen Link verlassen.

Du suchst nach weiteren spannenden Artikeln zu YouTube? Diese findest du hier: Die besten Tipps, Tricks und Guides für YouTube

Hat dir der Artikel gefallen? Dann würde ich mich freuen wenn du ihn in den Sozialen Medien teilen würdest. Damit hilfst du sowohl mir, damit ich diesen Blog weiter betreiben kann, als auch Anderen die auf der Suche nach hilfreichen Artikeln zu YouTube und Twitch sind.